Japan

Samurai ZEN      
Samurai ist das Wort für eine japanische Krieger Kaste und für ein Mitglied dieser Kaste. Samurai wurden in zahlreichen Filmen, Büchern, Comics, Fersehfilmen und Theaterspielen glorifiziert. Sie sind eine Quelle der Faszination für Erwachsene und Kinder auf der ganzen Welt. Die Ursprünge der Samurai-Kaste

Die japanische Samurai Kaste entstand im 12. Jahrhundert, als zwei mächtige japanische Clans heftige Kriege gegeneinander führten - die Taira und die Minamato. Zu dieser Zeit entstand auch das japanische Shogunat, ein System militärischer Führer, der Shogun. Unter dem Shogun war die nächst niedrigere Hierarchie der Daimyo, lokalen Herrschern, die den europäischen Fürsten vergleichbar sind. Die Samurai waren die militärischen Diener eines Daimyo .

Vermutlich habt Ihr das Wort Ronin schon mal gelesen oder gehört. Ronin sind Samurai ohne einen Herren. Genau das war das Schicksal der 47 Ronin in der berühmten Geschichte von Chushingura, nachdem ihr Daimyo gezwungen wurde, Selbstmord zu begehen.